22.07.2010
 
Spendenlauf erbringt 4200 Euro

Haigerloch.  Es ist unglaublich: die Haigerlocher Realschule hat jetzt wieder 4200 Euro an Spendengeld erlaufen. Das Ergebnis des WVR-Projekts "Spendenlauf" letzte Woche übertraf dabei alle Erwartungen.

 

 

Hatte man sich gegen Schluss des Laufevents schon auf etwas mehr als 2000 Euro gefreut, so war am Freitagmorgen nach Eingang aller Zahlungen durch Sponsoren die unglaubliche Summe von 4200 Euro festzumachen, die sich Schüler und Lehrer dank großzügiger Spender erlaufen hatten. Das Geld wird an "Schools for Gambia" gespendet.

Ein wichtiger Grundstock für die nächste Container-Aktion mit Hilfsgütern, die Mitte Oktober verladen werden sollen. Verpackt werden dann gebrauchte Schulmöbel, Schulsachen, Papier, Kleidung, Fahrräder, Verbandsmaterial, fußbetriebene Nähmaschinen, Bettwäsche und Handtücher. Mitglieder des Vereins werden den Weitertransport des Containers an die entsprechenden Schulen vor Ort koordinieren. Damit jede Spende zu 100 Prozent dort auch ankommt, werden die Mitglieder des Vereins ihre Reisekosten wie immer selbst tragen, betont Gerhard Riebock.

Doch zurück zum Anfang. Da jede neunte Klasse der Haigerlocher Realschule ein WVR-Projekt organisieren und durchführen muss, das dann auch benotet wird, wurde intensiv nach einem geeigneten Thema gesucht, denn man konkurriert ja auch mit den Parallelklassen. Die Klasse 9c kam übrigens auf die Idee dieses Spendenlaufs durch einen Artikel in der Hohenzollerischen Zeitung, in dem ausführlich über das große Engagement des Vereins berichtet wurde. Kurz entschlossen wurde im Januar die bisherige Idee verworfen und die Arbeit begann. Vieles musste im Vorfeld bedacht werden, eine Reihe von Anrufe wurden getätigt, Genehmigungen mussten eingeholt werden, es wurde geplant, wieder verworfen, nachgebessert, bis das Konzept stand. Dann wurden die Schüler informiert und Sponsoren gesucht, um die etwa einen Kilometer langen Runden zu finanzieren.

Einen hohen Risikofaktor bildete dabei das Wetter. Was tun, wenn es regnet und die Strecke, die von der Schule am Wald entlang zur Witthauhalle und zur Schule zurück führte, zu rutschig ist? Auch andere Sicherheitsaspekte wurden bedacht. Unter anderem war das DRK mit einem Fahrzeug und Ersthelfern vor Ort und Vorstandsmitglieder des Vereins "Schools for Gambia" waren mit einem Infostand vertreten.

Tatsächlich regnete es in der Nacht, aber morgens konnte doch gelaufen werden und es war nicht so brütend heiß wie die Tage zuvor. Dennoch floss bei vielen Läufern der Schweiß. Es gab aber ausreichend Getränke und die Schüler hatten leckere Brötchen und Becher mit Früchtejoghurt zur Stärkung vorbereitet. Der Erlös aus dem Verkauf ging an die Klassenkasse, alles andere wurde ausnahmslos gespendet. Am Ende gaben die Klassenlehrerin Maria Stocker und Schulleiterin Martha Caduff vor einer großen Schülerkulisse die Sieger bekannt: Klassenstufe 5/6: Patrick Lehre, Felix Schenk und Leon May, Klassenstufe 7 bis 9: Nikita Schmid, Oliver Mey und Jana Abrell. Bei den Lehrern siegten Renate Beck vor Walter Mayer und Arthur Stopper. Demnächst folgt die Scheckübergabe, eine Kooperation zwischen Schule und Verein ist angedacht.

Kontaktadresse: Gerhard Riebock, Tel. 07476/913132, Elisabeth Hahn, Tel. 07428/918959. Spendenkonto: Schools for Gambia e. V., Nr. 217515003, BLZ 641 632 25, Volksbank Hohenzollern


 

Impressionen

  • 1 (1).JPG
  • 1 (2).JPG
  • 1 (3).JPG
  • 1 (4).JPG
  • 1 (5).JPG
  • 1 (6).JPG
  • 1 (7).JPG
  • 1 (8).JPG
  • 1 (9).JPG
  • 1 (10).JPG
  • 1 (11).JPG
  • 1 (12).JPG
  • 1 (13).JPG
  • 1 (14).JPG
  • 1 (15).JPG
  • 1 (16).JPG
  • 1 (17).JPG
  • 1 (18).JPG
  • 1 (19).JPG
  • 1 (20).JPG
  • 1 (21).JPG
  • 1 (22).JPG
  • 1 (23).JPG
  • 1 (24).JPG
  • 1 (25).JPG
  • 1 (26).jpg
  • 1 (27).JPG
  • 1 (28).JPG
  • 1 (29).JPG
  • 1 (30).JPG
  • 1 (31).JPG
  • 1 (32).JPG
  • 1 (33).JPG
  • 1 (34).JPG
  • 1 (35).JPG
  • 1 (36).JPG
  • 1 (37).JPG
  • 1 (38).JPG
  • 1 (39).JPG
  • 1 (40).JPG
  • 1 (41).JPG
  • 1 (42).JPG
  • 1 (43).jpg
  • 1 (44).jpg
  • 1 (45).jpg
  • 1 (46).jpg
  • 1 (47).jpg
  • 1 (48).jpg
  • 1 (49).jpg
  • 1 (50).jpg
  • 1 (51).jpg
  • 1 (52).jpg
  • 1 (53).jpg
  • 1 (54).JPG
  • 1 (55).JPG
  • 1 (56).jpg
  • 1 (57).jpg
  • 1 (58).jpg
  • 1 (59).jpg
  • 1 (60).jpg
  • 1 (61).jpg
  • 1 (62).jpg
  • 1 (63).jpg
  • 1 (64).jpg
  • 1 (65).jpg
  • 1 (66).JPG
  • 1 (67).jpg
  • 1 (68).jpg
  • 1 (69).jpg
  • 1 (70).jpg
  • 1 (71).jpg
  • 1 (72).jpg
  • 1 (73).JPG
  • 1 (74).JPG
  • 1 (75).JPG
  • 1 (76).JPG
  • 1 (77).JPG
  • 1 (78).JPG
  • 1 (79).JPG
  • 1 (80).JPG
  • 1 (81).JPG
  • 1 (82).JPG
  • 1 (83).JPG
  • 1 (84).JPG
  • 1 (85).JPG
  • 1 (86).JPG
  • 1 (87).JPG
  • 1 (88).JPG
  • 1 (89).JPG
  • 1 (90).JPG
  • 1 (91).JPG
  • 1 (92).JPG
  • 1 (93).JPG
  • 1 (94).JPG
  • 1 (95).JPG
  • 1 (96).JPG
  • 1 (97).JPG
  • 1 (98).JPG
  • 1 (99).JPG
  • 1 (100).JPG
  • 1 (101).JPG
  • 1 (102).JPG
  • 1 (103).JPG
  • 1 (104).JPG
  • 1 (105).JPG
  • 1 (106).JPG
  • 1 (107).JPG
  • 1 (108).JPG
  • 1 (109).JPG
  • 1 (110).JPG
  • 1 (111).JPG
  • 1 (112).JPG
  • 1 (113).JPG
  • 1 (114).JPG
  • 1 (115).JPG
  • 1 (116).JPG
  • 1 (117).JPG
  • 1 (118).JPG
  • 1 (119).JPG
  • 1 (120).JPG
  • 1 (121).JPG
  • 1 (122).JPG
  • 1 (123).JPG
  • 1 (124).JPG
  • 1 (125).JPG
  • 1 (126).jpg
  • 1 (127).jpg
  • 1 (128).JPG
  • 1 (129).JPG
  • 1 (130).JPG
  • 1 (131).JPG
  • 1 (132).JPG
  • 1 (133).JPG
  • 1 (134).JPG
  • 1 (135).JPG
  • 1 (136).jpg
  • 1 (137).jpg
  • 1 (138).jpg
  • 1 (139).jpg
  • 1 (140).jpg
  • 1 (141).jpg
  • 1 (142).jpg
  • 1 (143).jpg
  • 1 (144).jpg
  • 1 (145).jpg
  • 1 (146).jpg
  • 1 (147).jpg
  • 1 (148).jpg
  • 1 (149).jpg
  • 1 (150).jpg
  • 1 (151).jpg
  • 1 (152).jpg
  • 1 (153).jpg
  • 1 (154).jpg
  • 1 (155).jpg
  • 1 (156).jpg
  • 1 (157).JPG
  • 1 (158).JPG
  • 1 (159).JPG
  • 1 (160).JPG
  • 1 (161).JPG
  • 1 (162).JPG
  • 1 (163).JPG
  • 1 (164).JPG
  • 1 (165).JPG
  • 1 (166).JPG
  • 1 (167).JPG
  • 1 (168).JPG
  • 1 (169).jpg
  • 1 (170).jpg
  • 1 (171).JPG
  • 1 (172).JPG
  • 1 (173).JPG
  • 1 (174).JPG
  • 1 (175).JPG
  • 1 (176).JPG
  • 1 (177).JPG
  • 1 (178).jpg
  • 1 (179).jpg
  • 1 (180).JPG
  • 1 (181).JPG
  • 1 (182).JPG
  • 1 (183).JPG
  • 1 (184).JPG
  • 1 (185).jpg
  • 1 (186).JPG
  • 1 (187).JPG
  • 1 (188).JPG
  • 1 (189).JPG
  • 1 (190).JPG
  • 1 (191).jpg
  • 1 (192).JPG
  • 1 (193).JPG
  • 1 (194).JPG
  • 1 (195).JPG
  • 1 (196).JPG
  • 1 (197).JPG
  • 1 (198).JPG
  • 1 (199).JPG
  • 1 (200).JPG
  • 1 (201).JPG
  • 1 (202).JPG
  • 1 (203).JPG
  • 1 (204).JPG
  • 1 (205).JPG
  • 1 (206).JPG
  • 1 (207).JPG
  • 1 (208).JPG
  • 1 (209).JPG
  • 1 (210).JPG
  • 1 (211).JPG
  • 1 (212).JPG
  • 1 (213).JPG
  • 1 (214).JPG
  • 1 (215).JPG
  • 1 (216).JPG
  • 1 (217).JPG
  • 1 (218).jpg
  • 1 (219).JPG
  • 1 (220).JPG
  • 1 (221).JPG
  • 1 (222).JPG
  • 1 (223).JPG
  • 1 (224).JPG
  • 1 (225).JPG
  • 1 (226).JPG
  • 1 (227).jpg
  • 1 (228).jpg
  • 1 (229).JPG
  • 1 (230).JPG
  • 1 (231).JPG
  • 1 (232).JPG
  • 1 (233).JPG
  • 1 (234).JPG
  • 1 (235).JPG
  • 1 (236).JPG
  • 1 (237).JPG
  • 1 (238).JPG
  • 1 (239).JPG
  • 1 (240).JPG
  • 1 (241).JPG
  • 1 (242).JPG
  • 1 (243).JPG
  • 1 (244).JPG
  • 1 (245).JPG
  • 1 (246).JPG
  • 1 (247).JPG
  • 1 (248).JPG
  • 1 (249).JPG
  • 1 (250).JPG
  • 1 (251).jpg
  • 1 (252).jpg
  • 1 (253).jpg
  • 1 (254).jpg
  • 1 (255).jpg
  • 1 (256).jpg
  • 1 (257).jpg
  • 1 (258).jpg
  • 1 (259).jpg
  • 1 (260).jpg
  • 1 (261).jpg
  • 1 (262).jpg
  • 1 (263).jpg
  • 1 (264).jpg
  • 1 (265).jpg
  • 1 (266).jpg
  • 1 (267).jpg
  • 1 (268).jpg
  • 1 (269).jpg
  • 1 (270).jpg
  • 1 (271).jpg
  • 1 (272).jpg
  • 1 (273).jpg
  • 1 (274).jpg
  • 1 (275).jpg
  • 1 (276).jpg
  • 1 (277).jpg
  • 1 (278).jpg
  • 1 (279).jpg
  • 1 (280).jpg
  • 1 (281).jpg
  • 1 (282).jpg
  • 1 (283).jpg
  • 1 (284).jpg
  • 1 (285).jpg
  • 1 (286).jpg
  • 1 (287).JPG
  • 1 (288).JPG
  • 1 (289).JPG
  • 1 (290).JPG
  • 1 (291).JPG
  • 1 (292).JPG
  • 1 (293).JPG
  • 1 (294).JPG
  • 1 (295).JPG
  • 1 (296).JPG
  • 1 (297).JPG
  • 1 (298).JPG
  • 1 (299).JPG
  • 1 (300).JPG
  • 1 (301).JPG
  • 1 (302).JPG